LTC/USD scheint haussierend zu sein

Litecoin-Preisvorhersage: LTC/USD scheint haussierend zu sein, da die Münze bei $50 den Hauptwiderstand durchbricht

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels hat der Litecoin (LTC) in den letzten 24 Stunden um über 3% zugelegt und handelt jetzt bei 50,48 Dollar.

Schlüssel-Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $54, $56, $58
  • Unterstützungsstufen: $44, $42, $40

LTC/USD-Bullen beherrschen den Markt seit den frühen Morgenstunden des heutigen Tages. Eine nachhaltige Bewegung über die obere Grenze des Kanals bei 50 Dollar erhöht bei Bitcoin Trader das Aufwärtsmomentum und ermöglichte es der Münze, ein Tageshoch von 50,48 Dollar zu erreichen, was dem höchsten Stand seit Anfang dieses Monats entspricht. Vor diesem Tag wurde LTC/USD unterhalb der gleitenden Durchschnitte gehandelt. Die Münze unternimmt nun den Versuch, sich im oberen Teil des Kanals einzupendeln.

Was ist von Litecoin (LTC) zu erwarten?

In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages ist LTC/USD von 47,82 Dollar auf 50,48 Dollar gestiegen, da die Bullen die Führung übernommen haben. In der Zwischenzeit, wenn die Bullen die Kontrolle über den Markt behalten, sollten sie in der Lage sein, den Litecoin-Preis über die 52 $-Marke zu drücken. Der technische Tagesindikator zeigt ebenfalls ein starkes Widerstandsniveau im 50 $-Bereich an. Auf der Abwärtsseite haben wir ein gesundes Unterstützungsniveau bei 46 $, das dem gleitenden 21-Tage-Durchschnitt entspricht.

Darüber hinaus befindet sich der nächstgelegene Widerstand um die 52 $-Marke, aber wenn die Haussiers dieses Niveau nicht erreichen, kann der Ausverkauf aus diesem Widerstand zu einem massiven Long-Squeeze führen, der den Preis wahrscheinlich bis zur nächstgelegenen Unterstützung bei 45 $ drücken könnte. Sobald er durchbrochen ist, kann der Ausverkauf in Richtung der Unterstützungen von 44 $, 42 $ bzw. 40 $ ausgedehnt werden. Da der technische Indikator jedoch Mühe hat, die 60er Marke zu überwinden, könnten sich die nächsten Widerstandsniveaus bei $54, $52 und $50 befinden.

Gegen Bitcoin unternimmt der LTC-Kurs einen Versuch, die obere Grenze des Kanals in anderen zu überqueren, um den Widerstand bei 4500 SAT zu erreichen. Solange dieser Widerstand bei Bitcoin Trader nicht effektiv überschritten wird und der Preis am Ende über ihm schließt, gibt es möglicherweise keinen Grund, eine langfristige zinsbullische Umkehr zu erwarten.

LTCBTC – Tages-Chart

Ein Handel unterhalb der gleitenden Durchschnitte könnte jedoch ein weiteres Tief unter 4300 SAT auffrischen, und eine mögliche Fortsetzung des Abwärtstrends könnte wahrscheinlich auf die Hauptunterstützung bei 4200 SAT treffen, bevor sie auf 4150 SAT und darunter fällt, während die Käufer die Münze in Richtung des potenziellen Widerstands bei 4600 SAT und darüber drücken könnten, während sich der RSI (14) nach Norden bewegt, was auf weitere zinsbullische Signale hindeutet.

Related Post